Messungen von Feuchte, Temperaturen im und auf den Bauteilen gehören ebenso dazu, wie die Analyse mit unserer Wärmebildkamera. Damit finden wir nicht nur Wärmebrücken, sondern auch undichte Rohrleitungen und feuche Wände. Um das Nutzerverhalten zu dokumentieren, setzen wir auch unser Langzeit-Klimamessgerät ein.

Je nach Schimmelerscheinung kann es erforderlich werden, dass wir Proben entnehmen und diese mykologisch untersuchen lassen. Um herauszufinden, welche Schimmelgattung, in welcher Konzentration sich wie tief im Baustoff befindet. Das ist manchmal für die Erstellung des Sanierungskonzept von Wichtigkeit.

Mit dem Mausrad können Sie die Navigationspunkte in der Rubrik durchblättern.